Aktuelles aus der Feuerwehr: Freiwillige Feuerwehr Weissach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
Aktuelles aus der Feuerwehr

Hauptbereich

Autor: Fynn Knapp

22.11.2023 - Einsatz für die Feuerwehr

Artikel vom 22.11.2023

Am Mittwoch, den 22.11. um 09:42 Uhr erhielt die Freiwillige Feuerwehr Weissach einen Einsatzalarm für das Gewerbegebiet Im Bühl in Flacht mit dem Alarmstichwort "Batterie- / Akkubrand".

Vor Ort stellte sich heraus, dass in einer etwa 400 qm großen Lagerhalle eines Industriegebäudes zwei leistungsstarke Batterien und eine Maschine in Brand geraten waren. Das Gebäude war verraucht, jedoch befanden sich keine Personen mehr darin.

Die Feuerwehr Weissach startete die ersten Löschmaßnahmen mit CO2-Löschern, wobei die Feuerwehr Leonberg die Brandbekämpfung durch Einsatzkräfte und weiteres Material unterstützte.

Die brennenden Gegenstände wurden im Anschluss im Freien abgelöscht und das Gebäude wurde mithilfe mehrerer Belüftungsgeräte entraucht.

Um ein Wiederaufflammen zu verhindern, wurden die Batterien in speziellen Behältern gelagert und mit Pyrobubbles abgedeckt.

An dem Einsatz waren auch die FFW Leonberg, der Rettungsdienst sowie das DRK des Ortsvereins Weissach-Flacht beteiligt.

Wir danken allen beteiligten Organisationen für die hervorragende Zusammenarbeit.